Frauen im Stadion!

Loading Likes...

Nur zur Information und Aufklärung!

Die iranischen Frauen, die gestern im Fußballstadion waren, waren alle die Familien von Spielern im Feld und nicht einfach die Frauen von überall.
Sie wurden von der iranischen #mörderischen Regierung ausgewählt, damit Fifa den Iran nicht mehr bestrafen kann.
Es gibt keine Freiheit dort. Morgen wird aber sowieso #BFA sagen:
“Im Iran gibt es auch Freiheit und Sicherheit, sogar gehen die Frauen ins Stadion und Blah Blah Blah …”

Wieder Wirtschaftsflüchtlinge-wieder Abschiebung-wieder unschuldiges Blut!
👆👆👆🤕
#Schmutzige Politik

Teilen ...

2 Kommentare

  1. Es ist politische Lyrik , die Ibrahim Rahimi da ausbreitet. Sie macht begreifbar wie Menschen unter dem Deckmäntel chen der Religion von Machthabern unterdrückt werden, und das schon seit Jahrhunderten. Hätten wir in Europa nicht die Aufklärung erlebt, wären wir in einer der heutigen muslimischen Welt vergleichbaren Unfreiheitsgesellschaft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.