Herz in der Seele

Loading Likes...

Ich habe ein Herz in meinem Herzen

Betrübnisse in meiner Trauer

Leidenschaft in meinen Tränen

Gnade in meinen Gebeten

 

Gedanken in meinem Gefängnis

Wunden in meinen Wunden

Blut in meinen Blicken

Schreie in jedem Schweigen

 

Denn ich stillte nicht so lange die Kinder,

damit ich zum Stillsein gezwungen werde

Ich lehrte nicht die Freiheit,

damit ich wie ein Ding behandelt werde

 

Ich lehrte nicht die Worte,

damit ich selbst den Mund halten werde

Ich zeigte nicht die Zärtlichkeit,

damit ich geschlagen werde

 

Ich lehrte nicht die Liebe,

damit ich mit Hass begraben werde

Ich möchte mich nicht benehmen

Ich werde nicht zuhause bleiben

 

Ich gebar die Männer nicht dafür,

damit ich von ihnen zur Puppe gemacht werde

Damit ich zur Schau gestellt werde

Damit ich Preisschilder tragen werde

 

Ich trage ein Herz in meinem Herzen

Ein Herz voller Schmerzen und Verlangen

Frau zu sein ist keine Sünde

Ich trage ein Herz in meiner Seele

 

© Ibrahim Rahimi

Teilen ...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.